Männer

Zweite möchte Siegesserie fortführen

Zum vorgezogenen 5. Spieltag empfängt unsere Zweite am Samstag die Reserve der SG Friedersdorf an der Steigemühle. Die Gäste haben bisher 4 Punkte auf der Habenseite, die sie allesamt auf der heimischen “Alm” einfuhren und belegen damit dem 6. Tabellenplatz.

Nachdem unsere Mannschaft gegen Bad Liebenwerda erstmals in dieser Saison einen Rückstand drehte und am Ende knapp die Oberhand behielt, steht sie mit der vollen Punktausbeute an der Tabellenspitze. Um diese jedoch im Duell mit den Friedersdorfern zu verteidigen, darf die Mannschaft nicht so lethargisch auftreten wie in der 1. Halbzeit am vergangenen Wochenende. Spannung ist also geboten, wenn Schiedsrichter Frank Lehmann (Herzberg) die Begegnung um 12.30 Uhr eröffnet.

Unsere Erste hat durch das Ausscheiden im Landespokal an diesem Wochenende spielfrei.