Junioren

Wochenendergebnisse der Junioren

Die A- und C-Junioren waren auch an diesem Wochenende zum zuschauen gezwungen, denn in ihren Kreisligen hatten sie abermals spielfrei. Die Ergebnisse der E- und F-Junioren inkl. Bildergalerie der FI-Junioren sind hier kurz und kompakt im Überblick zusammengefasst .

A-Junioren: spielfrei

C-Junioren: spielfrei

E-Junioren: 
VfB Herzberg 68 II – SpG Schlieben/ Schönewalde 3:2 (2:2)

Ohne Spielmacher Devin Schober reisten unsere E-Junioren zum Derby nach Herzberg.
Von Beginn an war zu merken, dass beide Mannschaften hoch motiviert waren. Die Herzberger hatten leichte Vorteile in der Spielanlage und erarbeiteten sich die ersten Chancen, unsere Jungs hielten aber gut dagegen. Die Führungstreffer der Gastgeber wurden postwendend beantwortet und so ging es mit einem 2:2 in die Halbzeit.
Im zweiten Abschnitt blieb es ein enges Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, jedoch nutzten die Gastgeber noch eine ihrer Chancen zum Siegtreffer. Alles in allem eine gute kämpferische Leistung unsere Jungs, für die man sich leider nicht belohnen konnte.

Torschützen: 1x Felix Weidlich, 1x Julian Wiesner,

Für die E-Jugend aktiv: Clemens Weber, Gordon Lehmann, Felix Weidlich, Devin Hilbrich, Julian Wiesner, Alex Stehr, Fynn Jittler, Luca Czaja, Daniel Thrun, Lewis Kurtzke

F1-Junioren:
SV Blau-Weiß Möglenz – SpG Schlieben/ Schönewalde I 2:1 (1:1)

Unsere Jüngsten zeigten sich beim Auswärtsspiel in Möglenz deutlich verbessert, denn sie schrammten nur haarscharf am ersten Punktgewinn vorbei. In einem ausgeglichenen Spiel brachte Emil Schülzke seine Mannschaft in Führung, doch noch vor dem Pausenpfiff glich Möglenz aus. Nach einem Hin und Her in der zweiten Hälfte waren es wieder die Gastgeber, die das glücklichere Ende auf ihrer Seite hatten und mit dem Siegtreffer den Platz als Gewinner verließen.

Torschütze: Emil Schülzke

Für die F1 aktiv: Luca-Damian Schmidt, Til Schirrmeister, Justus Thaler, Emil Schülzke, Gianluca Smolka, Jule Schmidt, Alex Benewitz, Hargun Singh, Julien Henze, Collin Koffler

F2-Junioren: 
SpG Schlieben/ Schönewalde II – SV Preußen Elsterwerda (Mädchen) 5:0 (3:0)

Die F2-Junioren hatten mit den älteren Mädchen des SV Preußen kaum Probleme und sie festigen mit dem nächsten Heimsieg den Platz an der Tabellenspitze. Ben Kluge traf bereits nach drei Minuten, eher er nur zehn Minuten später seinen zweiten Treffer folgen ließ. Larissa Bemme traf kurz vor dem Halbzeitpfiff zur beruhigenden Pausenführung. Im zweiten Durchgang sorgte ein Doppelschlag (34. und 35.) für den ungefährdeten Sieg unserer Nachwuchskicker.

Torschützen: 3x Ben Kluge, 1x Larissa Bemme, 1x Franz Puhlmann

Für die F2 aktiv: Leandro Klopp, Larissa Bemme, Tim Bosdorf, Karl Köllner, Ben Kluge, Emil Puhlmann, Franz Puhlmann, Henry Miller, Simon Tanneberger