Junioren

Wochenendergebnisse der Junioren

Am vergangenen Wochenende waren nur 3 unserer 5 Nachwuchsmannschaften aktiv. Die E-Junioren gewannen ihr Gastspiel in Uebigau und sowohl die A-Junioren als auch die F1-Junioren mussten sich geschlagen geben.

Alle Ergebnisse inkl. Bildergalerien hier im Überblick.

A-Junioren
SV Grün-Weiß Lübben – SpG Schlieben/ Schönewalde 6:2 (2:1)

Die A-Junioren verloren beim souveränen Spitzenreiter am Ende deutlich mit 6:2. Die frühe Führung (6.) durch Leonard Bittner hielt nur zwei Minuten (8.) und in der 25. Minute legte Lübben nach und ging erstmal in Führung. Nach dem Seitenwechsel bauten die Gastgeber die Führung schnell aus (48., 55.) ehe Jonas Wolfsteller nochmal verkürzen konnte (61.). Zwei weitere Treffer der Grün-Weißen (64., 70.) stellten den Endstand her.

Für die A-Jugend aktiv: Sascha Hertel, Benito Richter, Dominik Röwekamp, Jonas Wolfsteller, Carlos Schmidt, Leonard Bittner, Pascal Schnürpel, Niclas Lehmann, Ricardo Kindler, Marc Leitlauf, Justin Weigel, Martin Drößigk, Tristan Genath

C-Junioren: spielfrei

E-Junioren: 
SV Lok Uebigau – SpG Schlieben/ Schönewalde 2:6 (1:2)

Nach einem Doppelschlag zu Beginn der Partie stand es schnell 2:0, doch der verdiente Anschlusstreffer der Gastgeber ließ nicht lange auf sich warten. Danach passierte in der ersten Halbzeit nicht mehr viel und es ging mit einem knappen Vorsprung in die Pause.
Auch im zweiten Abschnitt war spielerisch wenig zusehen, folglich fielen die weiteren Tore durch Einzelaktionen. Mit einem Hattrick schraubte der starke Devin Schober das Ergebnis in die Höhe. Kurz vor dem Ende verkürzten die Gastgeber noch einmal, ehe Daniel Thrun per Kopf den Endstand herstellte. Nach dem Spiel kann man sich über die drei Punkte freuen, muss aber in der nächsten Woche eine deutliche Leistungssteigerung zeigen, um im Heimspiel gegen SpVgg Finsterwalde II ebenfalls erfolgreich zu sein.

Torschützen: 4x Devin Schober, 1x Felix Weidlich, 1x Daniel Thrun

Für die E-Jugend aktiv: Clemens Weber, Noah Bednarski, Felix Weidlich, Devin Schober, Jonas Haupt, Fynn Jittler, Alex Stehr, Luca Czaja, Daniel Thrun, Lennert Eule, Lewis Krutzke

F1-Junioren:
SV Preußen Elsterwerda (Mädchen) – SpG Schlieben/ Schönewalde I 6:1 (2:0)

Bei den durchschnittlich 2 Jahre älteren Mädchen des SV Preußen, verloren unsere Jüngsten ihre Begegnung nach ausgeglichener 1. Halbzeit am Ende deutlich mit 6:1. Das erste Gegentor fiel leider schon in der 1. Minute. Zur Halbzeit stand es 2:0 für die Gastgeber und 2 weitere schnelle Gegentore nach dem Seitenwechsel entschieden das Spiel. Kapitän Gianluca Smolka erzielte nach schönem Alleingang und großem Jubel der mitgereisten Eltern den 5:1 Anschlusstreffer für seine Mannschaft. Am kommenden Freitag (17:00 Uhr) empfangen unsere F1 die Jungsvertretung des SV Preußen und möchte dort zum ersten Punktgewinn der Saison kommen.

Für die F1 aktiv: Luca-Damian Schmidt, Jule Schmidt, Oskar Fuhlbrück, Alex Benewitz, Mayra Schmidt, Collin Koffler, Emil Schülzke, Til Schirrmeister, Gianluca Smolka, Julien Linus Henze

F2-Junioren: spielfrei