Männer

Richtungsweisende EE-Derby´s

Im erst zweiten Heimspiel der Saison trifft unsere Erste am Samstag auf die kampfstarken Friedersdorfer, die derzeit mit 7 Punkten den 13. Tabellenplatz belegen und damit den eigenen Ansprüchen hinterher laufen. Am vergangenen Spieltag tankten die Alm-Kicker mit dem Derbysieg gegen Bad Liebenwerda ordentlich Selbstvertrauen, welches sie sicher nutzen möchten um ihre bisher punktlose Auswärtsbilanz an der Steigemühle aufzubessern.

Unsere Mannschaft ist nach den Negativergebnissen der letzten Wochen dringend auf ein Erfolgserlebnis angewiesen, doch dazu bedarf es einer Leistungssteigerung in allen Mannschaftsteilen. Die Zuschauer dürfen also gespannt sein, welches der beiden Teams seine jeweilige Serie stoppen kann. Geleitet wird die Begegnung vom Schiedsrichter Nico Sehmisch (Uebigau).

Im Vorspiel treffen die beiden zweiten Mannschaften aufeinander. Die SGF-Reserve steckt mit nur einem Sieg tief im Tabellenkeller und möchte sein Punktekonto bei der TSV-Reserve, die den Anschluss an das Mittelfeld nicht verlieren möchte, aufstocken.  In einem erwartungsgemäß ausgeglichenen Spiel wird letztlich die Tagesform entscheiden. Schiedsrichter Gerd Rolka (Finsterwalde) pfeift das Spiel um 12 Uhr an.