Männer

Topspiel als Hinrundenabschluss

Am kommenden und letzten Spieltag der Hinrunde der Saison 2017/2018 empfängt unsere 1. Mannschaft als aktueller Tabellenzweiter den momentanen Tabellenführer der Liga. Man darf also vom Topspiel des Spieltages sprechen, wenn der SC Spremberg am Samstag in die Steigemühle reist.

Die Gäste, die in der letzten Saison schon zur Top 3 der Liga gehörten, knüpften zu Beginn der Hinserie an die Vorjahresleistung an und legten einen furiosen Ligastart mit sieben Siegen und sogar zehn ungeschlagenen Spielen in Folge hin. Erst am 11. Spieltag musste man sich dem SV Döbern geschlagen geben, sorgte jedoch nach zwei witterungsbedingten Spielabsagen am vergangenen Spieltag mit einem Sieg für Wiedergutmachung und unterstrich die Herbstmeisterambitionen.

Die Schwarz-Gelben hingegen fanden erst am 8. Spieltag ihre Form, sind seit dem ungeschlagen und stellen nunmehr wie in der Vorsaison den besten Angriff der Liga. Außerdem ist man im Kalenderjahr 2017 auf heimischen Rasen noch ungeschlagen, denn die letzte Niederlage kassierte man am 10.12.2016 (!!!). Gegner war damals kein Geringerer als der SC Spremberg und die TSV’ler haben sicher eine offene Rechnung zu begleichen. Fans und Zuschauer dürfen sich also auf ein hochklassiges und sehr interessantes Spitzenspiel freuen, wenn Schiri Martin Hermann (Ludwigsfelde) die Mannschaften um 13.00 Uhr auf den Rasen führt.

Unsere 2. Mannschaft befindet sich bereits in der Winterpause und ein Vorspiel findet daher nicht statt.