Männer

Hohe Auswärtshürden für TSV-Teams

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison gastiert unsere Erste am Samstag bei der ambitionierten SG Großziehten im Dahme-Spreewald. Die ohnehin schon stark besetzten Gastgeber verpflichteten in der Sommerpause neun Spieler und starteten mit einem Sieg im Landespokal gegen den Brandenburgligisten aus Neuruppin sowie einem hart erkämpften 1:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Trebbin in die Spielzeit. Bei einem der Staffelfavoriten wird unserer Mannschaft sicher alles abverlangt und ein Punktgewinn wäre als voller Erfolg zu werten. Die Begegnung beginnt zur ungewohnten Anstoßzeit um 16:45 Uhr und wird von Schiedsrichter Andre Ihrke aus Berlin geleitet.

Unsere Zweite reist zur Reserve des SV Aufbau Oppelhain, die genau wie unsere Mannschaft mit einem 2:0 Sieg erfolgreich in die Saison gestartet ist. Insgesamt scheint der Ausgang dieses Duells offen, wobei sich die Gastgeber aufgrund des Heimvorteils leicht favorisiert scheinen. Schiedsrichter Gerd Rolka (Finsterwalde) eröffnet das Spiel auf dem Oppelhainer Sportplatz um 13 Uhr.