Männer

Formstarke Wernsdorfer an der Steigemühle zu Gast

Veröffentlicht

Mit dem SV Frankonia Wernsdorf 1919 gastiert der Tabellenvierte am Samstag an der Steigemühle. Die Wernsdorfer, gegen die unsere Mannschaft in der Hinrunde beim 4:0 chancenlos war, präsentieren sich aktuell in bester Verfassung. Auf fremden Plätzen unterlagen sie in dieser Spielzeit aber bereits sieben Mal. Dagegen sind unsere Jungs zu Hause seit vier Spielen ungeschlagen und der Auswärtssieg in Guben sollte der Mannschaft zusätzlichen Mut und Aufschwung geben, um auch gegen Wernsdorf bestehen zu können. Bei noch fünf ausstehenden Spielen zählt nun jeder Punkt und daher bedarf es der gleichen Leidenschaft und dem Siegeswillen der vergangenen Spiele, um die Hoffnung aufrecht zu erhalten. Schiedsrichterin Jennifer Zeuke (Saspow) ist Leiterin des Spiels, das 15 Uhr beginnt.

Unsere Zweite hat an diesem Wochenende spielfrei.