Männer

Es geht wieder los

TSV 1878 Schlieben I – VfB Herzberg 68 / Vorspiel: TSV 1878 Schlieben II – SSV Grün-Weiß Plessa

Unsere 2. Mannschaft bekommt es beim Neuanfang in der 2. Kreisklasse mit dem SSV Grün-Weiß Plessa zu tun. Die Gäste belegten in der letzten Saison den 5. Platz und starteten vor Wochenfrist in die aktuelle Saison im Pokal mit einer deutlichen 0:6 Niederlage gegen Kreisligist Annahütte. Für die Mannschaft von Neu-Trainer Daniel Höhne kommt es nun darauf an, sich schnell zu finden und wenn möglich direkt erfolgreich in die Saison zu starten. Anpfiff der Begegnung durch Schiedsrichter Johannes Stehr (Gießmannsdorf) ist um 13 Uhr.

Ab 15 Uhr wird es dann in der Steigemühle hoch spannend, denn unsere 1. Mannschaft trifft im Traditions-Derby auf den VfB Herzberg 68. Die Gäste aus der Kreisstadt zeigten sich in der Vorbereitung äußerst treffsicher (19 Tore in 4 Testspielen) und holten sich am vergangenen Wochenende im tschechischen Teplice im Trainingslager den letzten Feinschliff für die neue Landesklassensaison. Trotz vieler personeller Probleme blieb unsere 1. Mannschaft in der Vorbereitung ebenfalls ungeschlagen und blickt nun optimistisch Richtung Saisonstart. Doch am Samstag zählt dies alles nichts, denn beide Mannschaften werden sich bei voraussichtlich besten äußeren Rahmenbedingungen ein leidenschaftliches Duell liefern, in dem volle Konzentration gefragt sein wird. Die Zuschauer dürfen sich also auf dieses prestigeträchtiges Derby, das von Schiedsrichter Chris Budde (Kloster Zinna) geleitet wird, freuen.