Männer

Ergebnisse unserer Juniorenmannschaften

Veröffentlicht

Auch unsere Nachwuchskicker waren am Wochenende wieder auf den Fussballplätzen aktiv. Wie alle Mannschaften abschnitten erfahrt ihr hier.

A-Junioren (Südbrandenburgliga)

SG Schlieben/Schönewalde vs. FC Lauchhammer 3:2 (1:2)

Unsere A-Junioren konnten ihre lange Durststrecke von vier verlorenen Spielen (inklusive Pokal) endlich beenden und wichtige drei Punkte einfahren. Gegen die Gäste aus Lauchhammer lag man schon früh 0:2 zurück, zeigte dann aber Moral und drehte das Spiel sensationell. P. Schnürpel erzielte einen Doppelpack und M. Drößigk steuerte ebenso einen Treffer bei.

B-Junioren (Kreisliga A)

SpG Waldrehna/Golßen vs. SG Schlieben/Schönewalde 10:2 (7:0)

Ein ungewöhnliches Ergebnis lieferten unsere B-Junioren. Gegen die noch punktlosen Gastgeber der SpG Waldrehna/Golßen kassierte man eine herbe Niederlage und musste insgesamt sogar zehn Gegentore hinnehmen. Beide Tore für unsere SG erzielte R. Kindler.

D-Junioren (1. Kreisklasse B)

SG Schlieben/Schönewalde vs. SpVgg Finsterwalde 0:15 (0:7)

Auch die spielstarken Finsterwalder D-Junioren waren zu stark für unsere SG. Mit der deutlichen Niederlage wartet man weiter auf die ersten Punkte der Saison.

E1-Junioren (1. Kreisklasse B)

SpG Sängerstadtregion II vs. SG Schlieben/Schönewalde I 4:1 (2:0)

Ein umkämpftes Spiel lieferten sich unsere E1-Junioren. Nachdem man in der ersten Hälfte mit 0:2 zurücklag, erzielte B. Kluge nach Wiederanpfiff den Anschlusstreffer und machte das Spiel wieder spannend. In der Schlussphase konnten die Gastgeber jedoch noch zwei weitere Treffer erzielen und das Spiel am Ende etwas deutlich für sich entscheiden.

E2-Junioren (1. Kreisklasse A)

SG Schlieben/Schönewalde II vs. TSG Lübbenau 63 4:0 (2:0)

Die E2-Junioren hatten mit der TSG Lübbenau 63 eine Mannschaft aus dem Mittelfeld zu Gast im Sportzentrum Steigemühle. Nach dem 2:0 zur Halbzeit wurde es dann noch ein deutlicher 4:0 Sieg für unsere Nachwuchskicker. Ein überragener D. Schober, den auch die aggressive Manndeckung der Gäste nicht stoppen konnte, erzielte alle vier Treffer.
F-Junioren (Kreisliga B)

SpG Sängerstadtregion vs. SG Schlieben/Schönewalde 3:4 (1:2)

Nach dem Punktgewinn in der Vorwoche legten unsere F-Junioren am vergangenen Wochenende gegen die SpG Sängerstadtregion nach. 4:3 für unsere Jüngsten hieß es am Ende der Partie, die man gegen Ende jedoch noch einmal spannend gestaltete. Die Führung erzielten allerdings die Gastgeber, als man dem Gegner zu viel Platz ließ. Die Antwort unserer SG folgte jedoch sofort im Gegenangriff. Jule Schmidt traf direkt mit einem wunderschönen Freistoß ins Tor. Wiederum eine Minute später war es wieder Jule Schmidt, die abermals per Freistoß traf und das Spiel so drehte. In der 22. Min. verhinderte Torwart Luca Schmidt mit einer starken Fußabwehr das 2:2. In der 27. Min. bediente Jule Schmidt per Einwurf den freistehenden Emil Schülzke. Dieser passte nicht nach innen zum freistehenden Mitspieler, sondern zog von halblinker Position selbst ab und traf trocken in die kurze Ecke. Nach mehreren guten aber vergebenen Gelegenheiten konnte Jule Schmidt schließlich einen Abstoß vom gegnerischen Keeper abfangen und mit ihrem dritten Tor zum 1:4 treffen. Zum Ende wurde die Partie etwas hektisch und die Kräfte ließen im Team von M. Geister etwas nach. Das wussten die Gastgeber auszunutzen und schafften dann sogar noch den Anschlusstreffer. Der Ausgleich blieb ihnen zum Glück für unseren Nachwuchs trotz guter Möglichkeiten aber verwehrt.