Männer

Erfolgreicher Start in die Vorbereitung

Nach dem Start in die Vorbereitung am Donnerstag konnte eine durchmischte Mannschaft aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft das Duell mit dem Kreisoberligisten am Ende deutlich mit 0:3 gewinnen.

Die Anfangsviertelstunde war durch gegenseitiges Abtasten geprägt und beide Mannschaften entwickelten noch keine wirkliche Torgefahr. Mit zunehmender Spielzeit übernahm der TSV dann die Spielkontrolle und kam durch Robert Dehne, Max Drößigk und Daniel Höhne mehrfach gefährlich vor das Tor der Gastgeber. Auch die Neuzugänge Tobias Unger und Chris Tigges waren sofort gut integriert und setzten im Offensivspiel einige Akzente. Mit dem torlosen Remis ging es in die Kabinen.

Zur 2. Halbzeit brachte Trainer Mike Urban mit den Jungstars Marc Jäschke und Jannis von Veh frischen Wind in die Begegnung und es dauerte gerade mal 10 Minuten bis Marc Jäschke den Golßener Schlussmann mit einem Schuss vor Probleme stellte. Der SV kam in der Folge nach einem Eckball gefährlich vor das Tor von Rico Zingraf, der den fehlenden Stammtorwart Albert Dehne bravurös ersetzte.  Die nächste Chance gehörte wieder dem TSV als Tobis Unger nach einem Einwurf an den Ball kam, seinen Torschuss dann aber über den Querbalken platzierte. In der 76. Minute ging der TSV verdientermaßen in Führung.  Einen TSV-Freistoß konnte die Golßener Hintermannschaft nicht richtig klären und der freistehende Max Drößigk vollendete sicher zum 0:1. Knapp 10 Minuten später erhöhte Kapitän Robert Dehne auf 0:2, nachdem er von Tobias Unger fein bedient wurde und im zweiten Versuch konzentriert abschloss. Die 1885´er gaben sich noch nicht geschlagen und schossen in der 88. Minute einen Fernschuss über das Tor. In der Nachspielzeit stellte wiederum Robert Dehne nach schönem Doppelpass mit Max Drößigk den 0:3  Endstand her.

Erfreulicherweise schnürte Nico Zachert nach 3 ½ jähriger Pause wieder seine Schuhe für den TSV und machte seine Sache im Abwehrzentrum gewohnt routiniert und abgeklärt. Willkommen zurück, NiZa!

Für den TSV aktiv: Rico Zingraf, Nico Zachert, Tobias Quick, Christian Bauer, Chris Tigges (Thomas Schmidt), Robert Dehne, Max Drößigk, Tobias Unger, Alexander Großmann (Jannis von Veh), Mario Baumert (Sven Krusche), Daniel Höhne (Marc Jäschke)