D2-Junioren mit schmerzhafter Niederlage / D1-Junioren spielfrei

SpG Do-Ki/Tröbitz/Oppelhain/Friedersdorf – SG Schlieben/Schönewalde II 10:2 (5:1)

Eine schmerzhafte Niederlage mussten am vergangenen Wochenende unsere D2-Junioren einstecken. Gegen die SpG Do-Ki/Tröbitz/Oppelhain/Friedersdorf kassierte die Unger-Truppe am Ende 10 Gegentreffer und verlor klar gegen die favorisierten Gastgeber. Jedoch konnten unsere fussballbegeisterten Kicker zwei Treffer erzielen, die auf die Torekonten von Tim Förster (16. Min.) und Justin Triebke (60. Min.) gehen.

Für die D2 aktiv: M. Miersch, B. Winkel, M. Witte, S. Henze, J. Kubach, L. Feld, J. Triebke, T. Förster, V. Scharf

Am kommenden Samstag empfängt die zweite Mannschaft dann das Team des VfB Finsterwalde II in der Steigemühle. Die Gäste konnten bisher nur ein Spiel siegreich gestalten und mit etwas Glück und der besseren Tagesform ist in diesem Spiel der erste Punktgewinn möglich. Angepfiffen wird das Spiel um 9.00Uhr.

Die D1-Junioren kehren währenddessen aus der Spielpause zurück und dürfen sich mit dem Vorwochengegner der D2, die SpG Do-Ki/Tröbitz/Oppelhain/Friedersdorf, messen. Diese Partie findet am Sonntag, 10Uhr, auf dem Sportplatz in Schönewalde statt.

← Zurück