Junioren

C-Junioren siegen souverän

Unsere C-Jugend konnte sich am vergangenen Wochenende souverän mit 5:1 gegen die SG Friedersdorf/Do-Ki/Tröbitz/Oppelhain durchsetzen. Schon in der ersten Halbzeit zeigten die Jungs von Trainer F. Gabler eine überzeugende Leistung und stellten die Weichen frühzeitig auf Sieg.

Bereits in der vierten Spielminute ist T. Striedinger zum ersten Mal für die Heimelf erfolgreich. Nur kurze Zeit später erhöht R. Kindler auf 2:0 (11.). Mit dieser frühen Zwei-Tore-Führung im Rücken ließ es der Gastgeber etwas ruhiger angehen, dennoch sorgte Y. Jahn mit seinem Treffer noch vor der Halbzeit für die Vorentscheidung. Die Gäste konnten bis dahin kaum Torgefahr ausstrahlen.

Auch nach der Halbzeit zeigte sich ein unverändertes Bild, die Hausherren erspielten sich einige Chancen, waren aber im Abschluss nun etwas zu leichtfertig.

So mussten die Zuschauer bis zur 60. Minute auf weitere Treffer warten, dann aber setzte M. Müller mit seinem Doppelpack endgültig den Haken an den nächsten Sieg.

Kurz vor Schluss gelang den Gästen noch der Ehrentreffer zum 5:1.

Damit fährt unsere C einen weiteren überzeugenden Sieg ein und bleibt auf Rang drei in der Tabelle, dicht gefolgt vom FSV Lauchhammer, gegen die sich die SG kommende Woche behaupten muss. Gelingt dort ein Auswärtssieg, könnte man sich in der Tabelle etwas vom Verfolger absetzen.

Für die SG aktiv: T. Trompelt, T. Striedinger, P. Tutschke, R. Thinius, C. Schmidt, M. Meyer, J. Weigel, Y. Jahn, T. Gabler, R. Kindler, M. Müller, M. Drößigk, M. Schmidt, H. Klinkmüller, R. Kopsch