Männer

Bleibt der TSV in der Erfolgsspur?

Nur die treuesten TSV-Fans werden sich an das letzte Duell des TSV gegen Blankenfelde erinnern. Denn dieses Spiel, in dem die Gäste deutlich mit 0:4 die Oberhand behielten, gab es letztmalig im April 2005 an der Steigemühle. Nun treffen sich beide Vereine als aktuelle Tabellennachbarn wieder und die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Spiel freuen. Der Ballspielclub ist nach dem Abstieg aus der Brandenburgliga behäbig aus den Startlöchern gekommen und hat genau wie unsere Mannschaft vier Punkte auf der Habenseite. Nichtsdestotrotz haben die Randberliner einen starken Kader und gehen auch am Samstag favorisiert in das Spiel. Dennoch braucht sich unsere Mannschaft nicht verstecken, denn die Leistung der letzten beiden Spiele war durchaus ansprechend und daraus kann die Elf ihr Selbstvertrauen ziehen, um den Preußen ein unangenehmer Gegner zu sein. Die Leitung der Begegnung übernimmt Elisa Schicketanz aus Sonnewalde.
Unsere Zweite hat spielfrei und kann als Tabellenführer entspannt auf die Ergebnisse der Konkurrenz schauen.