A-Junioren bleiben in der Spitzengruppe

SG Schlieben / Schönewalde – SV Eintracht Lauchhammer 5:1 (3:0)

Mit einem klaren und verdienten Heimsieg behaupten sich unsere A-Junioren weiterhin in der Spitzengruppe der SBB-Kreisliga und sind bei 2 Punkten Rückstand und noch 2 ausstehenden Spielen in einer aussichtsreichen Position im Kampf um die Meisterschaft. Der frühe Doppelschlag von J. von Veh (2.) und P. Schnürpel (7.) brachte die Drößigk-Elf früh auf die Siegerstraße. Wiederum P. Schnürpel stellte mit dem 3:0 (42.) die Weichen noch vor der Halbzeit endgültig auf Sieg. Kurz nach Wiederanpfiff verkürzten die Gäste in Person von E. Henze (50.) und schöpften kurz wieder Hoffnung. Doch Torjäger M. Donath stellte kurze Zeit später den alten Abstand wieder her (62.). Mit dem 5:1 (82.) erzielte M. Donath nicht nur das letzte Tor des Tages, sondern auch seinen 24. Saisontreffer. Damit zieht er an der Spitze der Torjägerliste mit dem Falkenberger N. Kretschmer gleich. Am Sonntag reisen unsere Jungs zur TSG nach Lübbenau und streben dort den nächsten Sieg an.

Für die SG aktiv: S. Hertel, P. Schnürpel, J. von Veh, B. Richter, F. Schneider, L. Bittner, R. Zingraf, M. Donath, J. Wolfsteller, F. Ritter, M. Jäschke

← Zurück