Wochenendergebnisse der Junioren

Während unsere A-, C- und E-Junioren am Wochenende Niederlagen hinnehmen mussten, konnten unserer D- und F-Junioren ihre Begegnungen siegreich gestalten.

Alle Ergebnisse im Überblick:

A-Junioren:

SG SpVgg Finsterwalde/ Sonnewalde – SG Schlieben/ Schönewalde  3:2 (1:0)

Nach einer Viertelstunde gerieten unserer A-Junioren mit 1:0 in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel erhöhte der Gastgeber dann sogar auf 2:0, ehe Leonard Bittner den Anschlusstreffer erzielen konnte. In der 75. Minute stellte die Gastgeber dann den alten Abstand wieder her und erhöhten auf 3:1. Der erneute Anschlusstreffer von Jonas Wolfsteller in der Schlussminute kam dann leider zu spät, sodass die Mannschaft von Axel Drößigk die Heimreise ohne Punkte antreten musste. Nach 4 Spielen, stehen unsere A-Junioren aktuell mit 2 Siegen und 2 Niederlagen auf dem 3. Platz der SBB-Kreisliga.

C-Junioren:

SG Schlieben/ Schönewalde – VfB Herzberg 68 0:9 (0:6)

Chancenlos waren unsere C-Junioren am Samstag im Duell mit dem VfB Herzberg 68. Die Kreisstädter sind neben der SpVgg Finsterwalde der absolute Topfavorit der Kreisliga und überzeugen nach 3 Spielen mit 43:0 Toren. Die Mannschaft von Trainer Frank Gabler belegt derzeit mit 3 Punkten auf der Habenseite den 7. Tabellenplatz.

D-Junioren:

SG Schlieben/ Schönewalde – SV Preußen Elsterwerda (Mädchen) 15:1 (5:0)

Nach der beruhigenden Pausenführung machten es unsere D-Junioren im Duell mit den Preußen-Mädels am Ende deutlich zweistellig. Die Mannschaft von Trainer Bodo Schimpfkäse liegt mit 9 Punkten aus 4 Spielen in Schlagdistanz zur Spitze der SBB-Kreisliga.

Torschützen: (8′, 49′) Niklas Wagner | (9′, 54′, 60′) Lucas Beck | (14′)Sebastian Thrun | (17′, 19′, 59′) Paul Otto | (31′, 33′, 35′, 38′, 39′, 58′) Leon Globig

E-Junioren:

SV Blau-Gelb 90 Sonnewalde – SG Schlieben/ Schönewalde 15:2 (5:2)

Unsere E-Junioren warten weiterhin auf den 1. Saisonsieg, denn sie unterlagen am Samstag dem Tabellenzweiten in Sonnewalde deutlich. Nach einer guten 1. Halbzeit mit 2 eigenen Toren, ging den Jungs in der 2. Hälfte etwas die Puste aus.

Torschützen: (15′) Julian Wiesner | (25′) Valentin Scharf

F-Junioren:

SpVgg Finsterwalde II – SG Schlieben/ Schönewalde  2:7 (1:2)

Nach dem Blitzstart (1:1 nach 3 Minuten) gingen unsere TSV-Juniors nach einer Viertelstunde in Führung. Der Pausentee beflügelte unsere Jungs dann offensichtlich, denn die Mannschaft von Wolfgang Geister drehte richtig auf und gewann am Ende deutlich mit 2:7. Für die neugegründete Mannschaft war dies bereits der 3 Saisonsieg, mit dem sie nach 4 Spielen den 5. Tabellenplatz belegen.

← Zurück