Männer

TSV mit erfolgreichem ersten Test

Nachdem unsere Männermannschaften am vergangenen Donnerstag die Vorbereitung auf die neue Spielzeit begonnen haben, bestritt unsere 1. Männermannschaft am Samstag im Rahmen des Sportfestes in Prösen ihr erstes Testspiel. Der Gegner war kein Unbekannter, denn bereits in der Winterpause der letzten Saison testete man gegen den FV Gröditz aus der Landesklasse Sachsen. Die Neuauflage endete ebenso wie der winterliche Test mit einem knappen Sieg für die Schwarz-Gelben.

Dabei sah es zu Spielbeginn und in der ersten Halbzeit gar nicht so aus, denn die Gröditzer zeigten, dass sie schon deutlich länger in der Saisonvorbereitung stecken und mehr Ordnung in ihrem Spiel hatten. So gingen sie auch verdientermaßen in Führung, die aber P. Schneider schnell egalisierte.

Nach der Pause stand der TSV besser und die nun umgestellte Defensive, in der sich die Neuzugänge R. Weinert und vor allem Youngster J. Wolfsteller sehr gut einfügten, geordneter als noch im ersten Durchgang. Mit mehr Spielanteilen und guten Chancen musste man dennoch den erneuten Rückstand einstecken, doch auch dieser wurde schnell von R. Dehne ausgeglichen. Gegen Ende ließen bei den Grün-Weißen die Kräfte nach und der TSV erspielte sich nun eine Vielzahl an Chancen, wobei R. Dehne mit seinem zweiten Treffer den 3:2-Endstand herstellte.

Für den TSV aktiv: A. Dehne (R. Zingraf) – R. Priebe, R. Weinert, J. Wolfsteller, O. Priebe – P. Schneider, M. Drößigk, R. Dehne, T. Meusel – T. Unger, M. Donath (P. Zwiebel)