Männer

Sommerfahrplan

Veröffentlicht

Die vergangene Saison ist noch gar nicht so lange her, da wirft die neue Saison schon ihre Schatten voraus.

Mit sechs Vorbereitungsspiele auf die neue Herausforderung Landesliga sieht der Sommerfahrplan voll gepackt aus.

Das erste Spiel findet während des Sportfestes in Lichterfeld statt. Dort treffen wir auf den letztjährigen Tabellendritten der Kreisoberliga Südbrandenburg, SV Askania Schipkau. Der Sportverein war ein ständiger Vertreter in der Spitzengruppe, was einen interessanten ersten Test verspricht.

Das zweite Spiel ist zugleich auch das Highlight der Vorbereitung, wenn wir zum Sportfest in Gräfendorf auf den Vizemeister der Oberliga Süd treffen, den FC Internationale Leipzig. Die Zuschauer dürfen sich auf einen spannenden Test gegen eine sehr ambitionierte Mannschaft freuen, die nächste Saison bestimmt den Sprung in die Regionalliga schaffen möchte.

Das dritte Spiel absolvieren wir beim Sportfest in Martinskirchen. Gegner dort ist die SG Kreinitz, die als Absteiger in der vergangenen Saison den dritten Platz in der Kreisoberliga Meißen belegte.

Spiel vier und fünf finden auf heimischen Platz, in der Steigemühle, statt. Zuerst erwarten wir den FC Sängerstadt Finsterwalde aus der Kreisoberliga Südbrandenburg. Der FC hatte eine spannende letzte Saison hinter sich und ist gewiss gewillt zu zeigen, dass sie auch höheren Ansprüchen genügen. Als nächster Gast kommt der 1. SV Lok Calau, die einen hervorragenden 4. Platz in der Kreisoberliga Südbrandenburg belegten. Auch hier ist ein interessantes Spiel zu erwarten, da dies den Abschluss der Trainingswoche darstellt.

Der letzte Härtetest findt dann beim FC Lauchhammer, im Waldstadion in Lauchhammer Mitte statt. Der FC ist ja bekanntlich die Fusion vom SV Eintracht und FSV Lauchhammer und sie werden nächste Saison in der Landesklasse Süd antreten. Dies wird noch einmal ein guter Gradmesser, in der sich der FC sicher in einer guten Verfassung präsentieren möchte, um auch den eigenen hochgesteckten Ansprüchen gerecht zu werden.

In der Woche darauf freuen wir uns dann auf die erste Runde im Landespokal und einen attraktiven Gegner. Die Auslosung für den Landespokal findet am 18. Juli statt.

Am 25. August startet dann die neue Herausforderung Landesliga mit dem Elbe-Elster Derby in Hohenleipisch.

Leidenschaft, die verbindet!