Männer

Licht und Schatten am Testspielwochenende

Veröffentlicht

Mit zwei Testspielen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen bereitete sich unsere 1. Mannschaft nochmals intensiv auf den Pflichtspielauftakt am kommenden Wochenende vor, wenn der FV Blau-Weiß 90 Briesen zum Landespokalspiel in der Steigemühle zu Gast ist.

Zum Auftakt am Samstag mussten sich unsere Schwarz-Gelben dabei den Gästen vom SV Mölkau 04 aus Leipzig deutlich mit 1:4 geschlagen geben. Vor allem in der ersten Hälfte verpassten es die Hausherren das eigene Chancenplus in Tore umzuwandeln. Die spielerische Überlegenheit der Gäste trug dann ihre Früchte und man konnte aus dem 1:1-Pausenstand einen verdienten Sieg erarbeiten. Das Tor für den TSV erzielte P. Schneider kurz vor dem Pausenpfiff.

Am Sonntag zeigte das Team von M. Urban dann ein anderes Gesicht. Bereits zur Halbzeit führte man gegen die Gäste vom SV Eintracht Elster II mit 3:1 und baute die Führung im zweiten Durchgang sogar auf einen 6:2-Endstand aus. M. Fitzke erzielte dabei einen Viererpack, während Youngster R. Kindler und Kapitän M. Drößigk die weiteren Treffer beisteuerten.

Leidenschaft, die verbindet! 🖤💛🐮