F1-Junioren zu Besuch im Indoorspielplatz

Abseits des Fussballplatzes erlebten unsere F1-Junioren am vergangenen Samstag Spiel, Spaß und Spannung, denn Trainerin Michaela Geister löste ihr Versprechen ein und lud die ganze Mannschaft in den Indoorspielplatz nach Luckau ein.

Im dortigen Indoorspielplatz Haberland konnten die Kinder drei Stunden nach Herzenslust toben und klettern. Und war die Kraft dann doch mal weg, gab es ausreichend leckere Stärkung!

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die fleißigen Elstern und das Taxiunternehmen Heyde für die Unterstützung an diesem Tag!

Leidenschaft, die verbindet! 💛🖤

← Zurück