Junioren

F-Junioren warten weiter auf Erfolgserlebnis

Unsere F-Junioren verloren am Sonntag das Duell mit dem Eisenbahnernachwuchs aus Falkenberg denkbar knapp mit 2:3.

Den Führungstreffer von Emil Puhlmann egalisierten die Falkenberger prompt im Gegenzug, sodass es mit einem 1:1 zum Pausentee ging. Nach Wiederanpfiff gingen die Gäste schnell mit 1:2 in Führung. doch Tim Hollmig glich in der 28. Minute zum 2:2 aus. Vier Minuten vor dem Abpfiiff traf der ESV dann erneut zum umjubelten 2:3 Siegtreffer.
Trotz der starken Leistung steht unser Nachwuchs wieder mit leeren Händen da, doch am nächsten Wochenende haben sie beim FC Sängerstadt II die nächste Chance auf ein Erfolgserlebnis.
Für unsere F-Junioren aktiv: Ben Kluge, Felix Weidlich, Henry Miller, Devin Schober, Emil Puhlmann, Franz Puhlmann, Larissa Bemme, Jonas Wegner, Lennart Eule, Simon Tanneberger, Johanna Scharf, Niclas Klopp, Tim Hollmig