Männer

Duell um Platz Zwei in der Steigemühle

Im morgigen Topspiel in der Landesklasse Süd empfängt unsere 1. Mannschaft die derzeit formstarken Gäste von der SG Eintracht Peitz. Beide Teams stehen momentan punktgleich auf Platz Zwei und Drei der Tabelle, wobei die Gäste das bessere Torverhältnis aufweisen können. Dieses haben sie u.a. auch ihrer starken Leistung im Heimspiel am vergangenen Wochenende zu verdanken – souverän besiegte man die Gäste vom FC Bad Liebenwerda mit 3:0 und möchte sicher nahtlos an die Leistung anknüpfen, um drei Punkte aus der Steigemühle zu entführen.

In Schlieben ist man sich der Qualität der Gäste natürlich bewusst, denn in bisher sieben Aufeinandertreffen beider Teams konnten die Schwarz-Gelben lediglich ein einziges Mal als Sieger vom Platz gehen. Diese Statistik möchten die Jungs von Trainer M. Urban natürlich schnell aufbessern. Die aktuelle Form spricht jedenfalls für die TSV’ler, denn mittlerweile ist man neun Spiele in Folge ungeschlagen.

Fans und Zuschauer beider Teams können sich also auf eine spannende und umkämpfte Partie freuen, die nach Abpfiff den zweiten Tabellenplatz für den Sieger verspricht. Geleitet und angepfiffen wird das Spiel um 15.00Uhr von Julian Weiser  (Zahna/Elster).

 

Das Vorspiel (13.00Uhr) unserer Reserve gegen die SG Diana Haida/Saathain wurde aufgrund der schwierigen Platzverhältnisse abgesagt.