D-Junioren-Duell geht klar an die 1. Mannschaft

SG Schlieben/Schönewalde II – SG Schlieben/Schönewalde I 1:15 (1:7)

Am vergangenen Samstag kam es in der D-Junioren Kreisliga zum Aufeinandertreffen unserer beiden Mannschaften, bei dem sich die 2. Mannschaft klar mit 1:15 (1:7) der 1. Mannschaft geschlagen geben musste.­ Obwohl die Zweite durch den Treffer von Tim Förster früh in Führung ging, machte die Mannschaft von Bodo Schimpfkäse mit sieben erzielten Treffern (2x Paul Richter, 4x Leon Globig, 1x Luca Moser) bereits in der ersten Halbzeit alles klar.

Nach der Pause machten die eigentlichen Gäste munter weiter und schraubten das Ergebnis mit acht weiteren Toren (3x Leon Globig, Paul Richter, Luca Moser, Paul Otto, Lucas Beck und Tobias Blüthgen) in die Höhe. Vor allem Mannschaftskapitän Leon Globig führte seine Rolle bravourös aus und erzielte fast die Hälfte aller geschossenen Tore.

Für die D1-Junioren aktiv: L. van Heerde, S. Thrun, P. Otto, P. Richter, T. Blüthgen, L. Moser, L. Globig, D. Schreiber, C. Reichl, L. Beck

Für die D2-Junioren aktiv: M. Miersch, B. Winkel, M. Witte, S. Henze, J. Kubach, L. Feld, J. Triebke, T. Förster, A. Schurig, I. Rheinsberg, A. Würfel

Am Sonntag kommt es dann in der Liga zum Spitzenduell, wenn unsere 1. Mannschaft auf den aktuellen Spitzenreiter JFV Elster-Röder II trifft. Bei einem Sieg würde man mit den Gegnern gleichziehen.

Unsere 2. Mannschaft trifft hingegen schon am Sonntag auf den SV Walddrehna und möchte gegen die ebenfalls noch punktlosen Gäste die ersten Zähler sammeln.

← Zurück