Männer

Auswärtsaufgaben für TSV-Männer

Das zweite Auswärtsspiel der Rückrunde führt unseren TSV nach Lauchhammer zum örtlichen FSV. Die Gastgeber sind denkbar schlecht in der Rückrunde gestartet, denn die bisherigen beiden Spiele wurden jeweils verloren, sodass sie derzeit auf dem 13. Tabellenplatz platziert sind. Doch im heimischen Waldstadion präsentiert sich die Mannschaft von Trainer J. Papenhusen sehr heimstark, so holten sie ihre gesamten 18 Punkte auf dem eigenen Rasen. Trotz größtenteils ansprechender  Leistungen hadert unser Team hingegen mit, den in der Rückrunde erzielten Ergebnissen. Nichtsdestotrotz ist das Team von Trainer M. Urban schwer zu schlagen, wenn sie mannschaftlich geschlossen auftritt und mit viel Lauf- und Einsatzbereitschaft in das Spiel geht. Auf diese Tugenden und volle Konzentration über 90 Minuten wird es auch am Samstag ankommen, wenn der TSV in Lauchhammer den ersten Sieg der Rückrunde anstrebt. Schiedsrichter der Begegnung, die 15:00 Uhr im Waldstadion angepfiffen wird, ist Stephan Zimmer (Klein Loitz).

Auch unsere 2. Mannschaft startet am Sonntag beim FSV Martinskirchen endlich richtig in die Rückrunde. Die Gastgeber rangieren derzeit mit 16 Punkten auf dem 9. und somit ersten Nicht-Abstiegsplatz der 1. Kreisklasse West. Nach der knappen 1:0 Niederlage in Herzberg möchte der FSV nun auf heimischen Geläuf natürlich zurück in die Erfolgsspur. Der Blick auf die Tabelle ist für unsere 2. Mannschaft sehr ernüchternd, liegt sie doch abgeschlagen mit 4 Punkten auf dem letzten Platz. Doch die Mannschaft von Trainer M. Jäschke wird sich in der Rückrunde nicht aufgeben um die favorisierten Gegner jeweils lange zu ärgern. Angepfiffen wird die Begegnung durch Hubert Dörfer um 15.00 Uhr.