Männer

TSV möchte ersten Heimsieg

Am 8. Spieltag empfängt unsere Elf den FV Blau-Weiß 90 Briesen an der Steigemühle zum Duell Achter gegen Zwölfter. Während unsere Mannschaft noch auf den ersten Heimsieg wartet, sind die Gäste auf fremden Platz noch tor- und punktlos, sodass sich keiner in die Favoritenrolle drängt und ein ausgeglichenes Spiel zu erwarten ist. Die Briesener sind jedoch keineswegs zu unterschätzen, denn die Mannschaft um Torjäger Schübler, der schon 7x traf, ist als Landesliga-Urgestein erfahren genug, um mit der Situation richtig umzugehen. Unsere Schwarz-Gelben müssen sich demnach für den ersten Heimsieg voll ins Zeug legen, die mannschaftliche Geschlossenheit der vergangenen Spiele an den Tag legen und vor dem Tor ähnlich effektiv auftreten. Schiedsrichter Chris Budde aus Luckenwalde gibt den Ball wie gewohnt um 15 Uhr frei.