Junioren

TSV 1878 Schlieben setzt Nachwuchskampagne fort!

Der Vorstand des TSV 1878 Schlieben startete bereits im Jahr 2014 einen Aufruf zur Talentesichtung von 4 bis 5-jährigen Jungen und Mädchen im Fußball. Über 50 Kinder sind diesem Aufruf gefolgt und spielen jetzt nach drei Jahren erfolgreich im Fußballkreis Südbrandenburg bei den F-Junioren und E-Junioren. Die Besten von Ihnen, Larissa Bemme, Devin Schober und Emil Puhlmann haben sogar die Berechtigung zur Teilnahme am DFB-Fördertraining.

Aufgrund vieler Nachfragen und damit diese Quelle an guten Nachwuchsspielern nicht versiegt, ruft der TSV-Vorstand zum Start einer erneuten Sichtungskampagne auf. Dies betrifft Kinder der Jahrgänge 2011 bis 2014. Mit ihnen wird ein freudbetontes, sportliches Bewegen realisiert. Dabei wird insbesondere die Koordination zum sich bewegenden Ball geschult, unter anderem wird viel mit Luftballons gearbeitet. Wolfgang Geister bringt als Sportpädagoge und Fußballlehrer diesbezüglich seine gesamte Erfahrung ein.

Das Eröffnungstraining findet am

Samstag, den 13. Januar um 10:00 Uhr in der  Sporthalle in Schlieben (Bahnhofstr.)

statt.

Das weiterführende Training wird vorerst immer Samstag um 10:00 Uhr durchgeführt. Wettkampfmäßiger Fußball ist für diese Jahrgänge dann ab September 2018 geplant.

Also liebe Eltern und Großeltern – Treffpunkt am 13. Januar in der Schliebener Sporthalle!

Gern nehmen wir Voranmeldungen bzw. Anfragen unter friedajoh@gmail.com oder mobil unter 0162/6859059 bzw.  035361-89736 entgegen.

Vorstand des TSV 1878 Schlieben