Männer

Saisonfinale beim Staffelsieger

Veröffentlicht

Zum letzten und alles entscheidenden Spieltag könnte die Aufgabe für unsere erste Mannschaft nicht schwerer sein, denn mit dem SC Eintracht Miersdorf/ Zeuthen wartet der bereits feststehende Meister auf unser Team. Der Sportclub ist unangefochten das Maß aller Dinge der Landesliga Süd und kehrt nach einem Jahr Abstinenz verdient in die Brandenburgliga zurück. Für unsere Mannschaft geht es hingegen noch um Alles, denn sie kann den Klassenerhalt aus eigener Kraft erreichen. Dementsprechend müssen nach einer langen Saison die letzten Reserven mobilisiert werden und zudem sollten die Spieler das Fernduell mit den Kontrahenten aus der Landesliga Nord ausblenden, um sich voll auf ihre eigene Leistung zu konzentrieren. Schiedsrichter Tony Matschullis (Hangelsberg) eröffnet die letzten 90 Minuten der Saison um 15 Uhr.

Unsere Zweite gastiert am letzten Spieltag beim FSV Kirchhain und möchte sich beim Tabellensiebten erfolgreich aus der Saison verabschieden. Schiedsrichter Hartmut Unger (FInsterwalde) leitet das Spiel, das 13 Uhr beginnt.