JuniorenVerein

Absage 11. Fußball- und Freizeitcamp 2020

Veröffentlicht

Liebe Eltern, liebe Kinder,

traurigen Herzens müssen wir Ihnen und Euch folgende Mitteilung geben:

Auf Grund der derzeitigen Regelungen und Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 seitens der Bundesregierung und im Land Brandenburg sind wir leider gezwungen, dass für den 3. bis 7. August 2020 geplante Fußball- und Freizeitcamp abzusagen.

Auch wenn derzeit einige Lockerungen beschlossen sind, so gibt es trotzdem weiterhin nicht unerhebliche Einschränkungen und Bedingungen bei der Wiederaufnahme von Kontaktmöglichkeiten. Für das Durchführen von Trainings- und Spieleinheiten gelten dabei bei Mannschaftssportarten erhebliche Auflagen, die wir in diesem Umfang während des Fußballcamps nicht erfüllen bzw. gewährleisten können. Nähere Angaben dazu finden sich im „Zurück auf den Platz: Leitfaden für Vereine“, veröffentlicht vom DFB und vom Fußball-Landesverband (diesen habe ich Interesse halber als Anhang beigefügt).

Wir bedauern diese Absage ausdrücklich, sehnt sich doch jeder derzeit nach etwas mehr Normalität. Aber die Gewährleistung der Gesundheit aller steht hier derzeit im Vordergrund. Wir hoffen sehr, dass alle gut durch diese schwierige Zeit kommen und gesund bleiben.

Nachlesen können Sie die aktuellen Bestimmungen hier:

Zurück auf den Platz – Leitfaden für die Vereine

Auch wenn bis August noch Zeit ist, so werden sich die derzeitigen Bedingungen und Auflagen nicht so gravierend viel ändern, derzeit dürften wir nicht mal Getränke reichen.

Diese Bedingungen und Auflagen können wir mit hauptsächlich 6 bis 12 jährigen Kindern leider nicht erfüllen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit, hoffen wir, dass im neuen Schuljahr auch wieder normal mit dem Sport begonnen werden darf und kann.

Leidenschaft, die verbindet! Bleibt gesund!